Samstag, der 14.04.2018 - Savka belegt Platz 1 und 3 in Werdau

Sergej Savka startete am Samstag beim Pokal der Stadt Werdau in den Altersklassen U13, U15 -50 Kg. In der U13 gewann Savka gegen Ismael Jouhri vom PSV Schmöllin nach 10 Sekunden mit einer Innensichel. Gegen den Polen Ondrej Bonac vom Judo Most Tschehin reichte ein Haltegriff für die Goldmedaille. In der U15 gegen den Polen Jakub Vaiasek vom Judo SKP Most 08 glänzte der Leonberger mit einem Schulterwurf. Angelo Eisenschmidt vom JSV Auma ging durch einen Fusswurf in Führung, die Savka nicht mehr aufholen konnte. Im letzten Kampf traf er auf Armin Zarifi vom JCC. Auch Zarifi erwischte Baurs Athleten mit einem Fusswurf, den Savka nicht mehr ausgleichen konnte. Nach Gold in der U13 durfte Savka nochmal Bronze in der U15 mit Heim nehmen.



Zurück